Nudeln aus Emmer ( Zweikorn )

Ein uralter Klassiker NEU in unserem Sortiment! Nudeln aus Emmer (Zweikorn)

 

Fast in Vergessenheit geraten, erfreut sich der Emmer wieder  neuer Beliebtheit.

Nicht umsonst haben wir uns entschlossen, diesen Oldie wieder aufleben zu lassen und möchten euch gerne unsere neuesten Produkte vorstellen. 

Doch was ist Emmerkorn genau? Hier ein paar wichtige Informationen für euch: 

Urgetreide wie Emmer wurde schon vor tausenden von Jahren von unseren Vorfahren angebaut. Die Quantität von neuen ertragreicheren Getreidesorten verdrängte das Urgetreide für eine Lange Zeit. Emmer liefert weniger Erträge, doch sie sind robuste Pflanzen und werden heute wieder als hochwertige, ökologisch erzeugte Lebensmittel in Österreich angebaut. 

Emmer zählt zu den gesündesten Getreidesorten. Das harte Korn ist verwandt mit dem Hartweizen und daher ideal für die Herstellung unserer Nudeln.  Nicht nur Proteinreich, sondern auch hoch an Mineralstoff- und Eisengehalt, Magnesium, Kupfer, Zink und Carotinoide, sollte dieses Urgetreide in einer gesunden Küche nicht fehlen. Das nussige Aroma rundet den Geschmack ab und kann vielseitig eingesetzt werden. Es eignet sich auch für Menschen mit einer Weizenunverträglichkeit, ist jedoch glutenhaltig.

 

Zu kaufen gibt es dieses „Powerfood“ bei uns mit Ei oder auch als vegane Variante ohne Ei in den Sorten „Tagliatelle“ und „Spiralen“. Das hochwertige Emmermehl beziehen wir aus dem Urkornhof in Vorchdorf/Oberösterreich.

 

Also ran an die Gabel und probiert diesen Klassiker gleich mal aus !

 

Guten Appetit wünscht euch das Team aus der Nudelmanufaktur

 

 zum Shop

Besucherzaehler